DABBEL

Nachhaltige Gebäude
Gesundheit und Umwelt, die Zukunft heute.

  • Unsere Softwarelösung macht Gebäude nachhaltiger, indem sie den Energieverbrauch von HLK-Anlagen um bis zu 40% reduziert.
  • Wenn wir über nachhaltige Gebäude sprechen, beziehen wir uns auf alle Konstruktionen, die die klimatischen Bedingungen ihrer Umgebung berücksichtigen. Außerdem nutzen grüne Gebäude die natürlichen Ressourcen, sodass ihre Umweltbelastung und ihr Energieverbrauch minimal sind.
  • Nachhaltige Gebäude sind solche, deren Design und Betrieb auf einem Kreislaufprinzip beruhen, welches ihren gesamten Lebenszyklus berücksichtigt. Damit diese Definition erfolgreich ist, muss die anfängliche Entwurfsphase des Projekts berücksichtigt werden, die mit dem Bau und der Verwendung fortgesetzt wird, bis es abgerissen wird und die Rohstoffe, aus denen es besteht, recyclet werden können.
Dabbel IA building Automation

DABBY trifft entscheidungen autonom

Jedes Gebäude sollte als Gelegenheit zur Optimierung des Energieverbrauchs und zur Verringerung der Umweltbelastung über die in den Vorschriften festgelegten Verpflichtungen hinaus betrachtet werden. Nachhaltige Gebäude haben mehrere Parameter, um als nachhaltig bezeichnet zu werden.

  • Der Standort.
  • Ausrichtung und Form des Gebäudes.
  • Die Anzahl und Form der Fenster und ihre Ausrichtung, um natürliches Licht einzufangen.
  • Die ausgewählten Materialien (recycelt, nachhaltig).

Die Konstruktion eines Gebäudes ist wichtig und alles beginnt mit der Art der verwendeten Materialien. Während des Bauprozesses sollten die verwendeten Materialien frei von toxischen oder chemischen Verunreinigungen wie organischen Verbindungen sein.

Während der gesamten Lebensdauer eines nachhaltigen Gebäudes müssen die geringsten Betriebs- und Wartungskosten anfallen.

Wenn das Gebäude das Ende seiner Lebensdauer erreicht, bietet der Abriss nachhaltige Möglichkeiten, indem die Materialien und Abfälle recycelt werden.

Vorteile nachhaltiger Gebäude

Weltweit wächst die Evidenz für die Vorteile nachhaltiger Gebäude. Sie bieten hochwirksame Mittel zur Erreichung globaler Ziele, wie die Bekämpfung des Klimawandels, die Schaffung nachhaltiger Gemeinschaften und die Förderung des Wirtschaftswachstums.

Heutige nachhaltige Gebäude haben ökologische Vorteile, aber auch zahlreiche soziale und wirtschaftliche Vorteile für Bewohner und Eigentümer. Infolgedessen führen sie zu einer überlegenen Rentabilität für diejenigen, die sie warten und betreiben.

Eine der Folgen der Ertragssteigerung und der Verringerung der Betriebskosten ist die Wertsteigerung der Immobilie, was für potenzielle zukünftige Investoren sehr attraktiv ist.

Die Vorteile eines nachhaltigen Gebäudes lassen sich in drei Kategorien einteilen:

Dabbel IA building Automation

01. Umweltvorteile

  • Schützt das Ökosystem.
  • Reduziert den Energieverbrauch und den CO2-Ausstoß und spart Wasser.
  • Verbessert die Luft-, Licht- und Wasserqualität.
  • Reduziert Sie die Abfallmenge.
  • Erhaltung und Wiederherstellung der natürlichen Ressourcen.

02. Wirtschaftliche Vorteile

  • Spart Energiekosten.
  • Reduziert die Kosten für den Wasserverbrauch.
  • Spart bei Wartung und Betrieb des Gebäudes.
  • Reduziert die Kosten für die Abfallentsorgung.
  • Optimiert die Lebensdauer des Gebäudes.
  • Wartung und Betrieb mit höherer Rentabilität.
  • Erhöht den Immobilienwert.

03. Sozial- und Gesundheitsleistungen

Die Verbesserung der Qualität des Innenraumklimas ermöglicht:

  • Verbessertden Komfort und die Gesundheit der Menschen, indem eine angenehme Umgebung geschaffen wird.
  • Eine gute Raumluftqualität kann  Personen helfen, die beispielsweise an Atemwegsallergien, Asthma, Stress oder Depressionen leiden.
  • Verbessert die Zufriedenheit.
  • Höhere Mitarbeiterproduktivität.
  • Umgebungen, die frei von gesundheitsschädlichen Chemikalien sind (diese können in Gemälden, Möbeln, Veredelungselementen usw. vorhanden sein).

Das Verhältnis zwischen nachhaltiger Architektur und Gesundheit

Nachhaltige Architektur ist ein Konzept, das sich positiv auf die Umwelt und die Gesundheit der Menschen auswirkt.

Wenn wir 80% unserer Zeit in Innenräumen verbringen, können wir davon ausgehen, dass das Raumklima einen direkten Einfluss auf unsere Gesundheit hat. Betrachten wir zum Beispiel natürliche Lichtquellen oder die Qualität von Raumluft und Wasser. Wir stellen fest, dass diese Eigenschaften Vorteile für die Umwelt bieten, sich aber auch positiv auf die Gesundheit der Menschen auswirkt.

In diesem Zusammenhang ist es wichtig, das Sick Building Syndrom (SEE) zu erklären. Mit der Ölkrise von 1973 wurde eine Reihe von Strategien entwickelt, um den Energieverbrauch zu senken. 

Infolgedessen wurden besser isolierte Gebäude gebaut und diese benötigten mechanische Systeme für die Belüftung der Innenräume. Diese Tatsache führte zusammen mit den organischen Bestandteilen, die Farben, Lacke usw. freisetzten, zu einer schlechten und verschmutzten Raumluftqualität. Infolgedessen wurde die Gesundheit der Personen im Gebäude beeinträchtigt.

Im Gegensatz zur SEE bieten nachhaltige Gebäude gesunde, komfortablere und sicherere Innenräume für die Nutzer. Auf diese Weise ist der Prozentsatz der von SEE betroffenen Personen gering. Darüber hinaus tragen Bereiche mit diesen Merkmalen dazu bei, die Fähigkeit zum klaren Denken zu verbessern, die Arbeitsleistung zu steigern und sogar die nächtliche Ruhe zu verbessern.

AI Boost for your Buildings
Gelsenwasser AG Office self operated by ai

Wie bewertet man Nachhaltigkeit in Gebäuden?

Zur Bewertung und Zertifizierung der Nachhaltigkeit von Gebäuden gibt es verschiedene Zertifizierungen. Diese konzentrieren sich auf die Planung, den Bau und die Nutzung von Einrichtungen. Durch die Erlangung der Zertifikate können die Effizienz eines Gebäudes, seine Auswirkungen auf die Umwelt sowie der Komfort und die Gesundheit der Bewohner quantifiziert werden.

LEED und BREEAM sind die bekanntesten und international verwendeten Zertifizierungen. LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) hat seinen Ursprung in den USA, während BREEAM (Environmental Assessment Method of Building Research Establishment) seinen Ursprung in Großbritannien hat.

Die Gebäude mit diesen Zertifizierungen arbeiten nach einer Reihe von Strategien, die sich auf folgende Punkte konzentrieren:

    • Die richtige Verwendung von Wasser.
    • Nachhaltige Entwicklung des freien Raums.
    • Nutzung alternativer und effizienter Energien.
    • Verbesserung der Qualität des Raumklimas.
    • Die richtige Auswahl der Baumaterialien.
    • Ordnungsgemäße Entsorgung von Bauabfällen.

Dabbel IA building Automation
Dabbel IA building Automation

Gegenwart und Zukunft nachhaltiger Gebäude

Gegenwärtig, in denen die von Covid-19 abgeleitete Gesundheitskrise noch latent ist, ist die Auswahl leicht zu reinigender und hygienischer Materialien sehr wichtig. Wir werden bald neue Markteinführungen sehen, die auf diesen neuen Bedarf reagieren..

Durch die Verwendung umweltfreundlicher Materialien, recycelter Materialien in natürlicher Nähe können wir Umgebungen schaffen, die auch gesund sind.

Durch die Förderung der Nutzung des Fahrrads als alternatives Transportmittel wird die maximale Gesundheitsgarantie gewährleistet. Bürogebäude sollten über Parkplätze für Fahrräder und Motorroller verfügen, was in Ländern wie Großbritannien bereits der Fall ist.

Körperliche Bewegung ist nicht nur eine umweltfreundliche Lösung, sondern wirkt sich auch positiv auf unser Wohlbefinden aus. DABBEL verbessert das Konzept des nachhaltigen Bauens und setzt Technologien ein, um neue Gebäude nicht nur energieeffizient zu machen, sondern auch bestehende zu transformieren. Wir machen dies zu einer Initiative die bleiben wird.

KONTAKTIER UNS