DABBEL

PIRATE Summit: Sieben Start-ups aus dem Rheinland kämpfen im Odonien um Investoren

Dabbel IA building Automation

DABBEL: Intelligente Gebäude

Dabbel hat seinen Hauptsitz im thüringischen Ilmenau, ist mittlerweile aber auch in Düsseldorf vertreten. Das Start-up hat eine autonome Gebäudeleittechnik entwickelt, die auf Künstlicher Intelligenz basiert und in der Lage ist, selbstständig Steuerungssysteme für die Regulierung von Temperatur, Lüftung und Beleuchtung eines Gebäudes zu leiten.

„Dabbel macht Gebäude umweltfreundlich, indem es Energie- und Betriebskosten reduziert, und erhöht gleichzeitig das Wohlbefinden und die Produktivität der Personen, indem es ein gesundes Umfeld schafft“, sagt Abel Samaniego, einer der drei Gründer. „Unsere Vision ist eine Zukunft, in der die Gebäude sich um die Menschen kümmern und nicht die Menschen um die Gebäude.“

Erstes Projekt an der TU Ilmenau

Seit Februar 2018 läuft ein Pilotprojekt von Dabbel an der TU Ilmenau, die das Start-up auch wissenschaftlich unterstützt – dort steuert die Software bereits ein Gebäude…